People Story: Neuausrichtung

"Wie können wir uns als Unternehmen weiterentwickeln und die Potentiale der Mitarbeitenden fördern?" - Rania, Managing Director

Das ist Rania

Rania ist Managing Director einer international tätigen Künstleragentur mit ca. 50 Mitarbeiter:innen. Die Agentur existiert seit den 70er Jahren und ist vor allem bei internationalen Festivals hoch angesehen. Auch in Deutschland, dem Sitz der Agentur, genießt sie einen hervorragenden Ruf als "Brückenbauer" zwischen verschiedenen Kulturen und Perspektiven. Rania ist seit 11 Jahren in der Agentur tätig, seit zwei Jahren ist sie Managing Director. 

Rania hat ein solides Team um sich, die Fluktuation ist ziemlich niedrig. Und obwohl sie immer mal wieder neue Themen vorantreiben, spielt sich viel um die jedes Jahr stattfindenden Festivals ab, bei denen sie seit vielen Jahren mitmischen. Bei Rania stellt sich schon länger ein Gefühl der Stagnation ein und in langen Gesprächen mit ihren Vertrauten im Unternehmen weiß sie: Sie ist nicht die einzige. Stagnation kann gefährlich werden, das weiß Rania - als 2020 die Covid-Pandemie um die Ecke kam, brauchte es keine weiteren Warnzeichen mehr. Es war klar: Die Agentur muss sich für die Zukunft neu aufstellen, um überleben zu können.

Worum geht es Rania jetzt?

  • Es gibt weiterhin bekannte Themen und Festivals, die auch jetzt noch einigermaßen gut laufen und die Agentur über Wasser halten. Doch welche Bereiche gibt es noch?
  • Welche Potentiale gibt es in ihrem Team? Und wie können sie diese nutzen? Welche Kompetenzen fehlen?
  • Rania möchte mit ihrer Geschäftsleitung eine Richtung anbieten, wohin es mit der Agentur in Zukunft gehen soll.
  • Sie möchte erfahren, welche Struktur ihren Mitarbeitenden ermöglicht, weitestgehend selbstorganisiert handeln können.
  • Wie sollen die ersten strategischen Ziele aussehen? Wie kann Rania sicherstellen, dass diese Ziele auch tatsächlich umgesetzt werden?

So kann ich Rania und ihr Team unterstützen

Als Business Coach kann ich Rania auf verschiedene Arten unterstützen:
  • Reflexion der aktuellen Vision und Mission
  • Retrospektiven mit ihr und ihrem Team: Was lief gut? Was nicht?
  • Workshops zum Ausloten neuer Ideen und Handlungsfelder
  • Erarbeitung strategischer Ziele, abgeleitet von der geschärften Vision (ggfs. mit OKR)
  • Erarbeitung und Definition von Unternehmenswerten und Prinzipien, als Grundlage für Entscheidungen und Verhaltensweisen
  • Rollenbedarf erarbeiten
  • Coaching / Sparring für einzelne Personen oder Teams
Für mehr Infos zum Thema Coaching hier entlang >>Für mehr Infos zum Thema Team- und Organisationsentwicklung hier entlang >>

Du kennst die Herausforderung von Rania? Du hast noch Fragen? Dann lass uns sprechen!

Bitte folgende Angaben ausfüllen und das Formular absenden. Ich melde mich schnellstmöglich zurück.
Hinweis zum Datenschutz


© 2021. Powered by chimpify
Powered by Chimpify