People Story: Veränderung wagen

"Ich will mich beruflich verändern - wie kann ich den sicheren und bekannten Hafen verlassen?" - Philip, Senior Developer

Das ist Philip

Philip ist Senior Developer und Teamlead bei einem mittelständischen Anbieter für elektronische Zahlungssysteme. Er ist seit 6 Jahren dabei und hat sein aktuelles Team mit aufgebaut. Neben seiner eigentlichen Tätigkeit als Entwickler sind ihm Zusammenhalt und Weiterentwicklung im Team extrem wichtig, dafür setzt er sich sein. Deshalb wird Philip auch über sein Team hinaus sehr geschätzt. In seinem Unternehmen hat er inzwischen die für ihn höchste Karrierestufe erreicht. Eigentlich war Philip immer gerne Entwickler aber seit einiger Zeit spürt er, dass er auf der Stelle zu treten scheint. Seine Aufgaben fordern ihn nicht mehr. Entwicklungsmöglichkeiten in Richtung Führungsrolle gäbe es für ihn nur, wenn er zum Hauptstandort des Unternehmens wechselt. Der ist mehr als 800 Kilometer entfernt und Philip hat keinerlei Ambitionen, seine Family einzupacken und dorthin umzuziehen. Und wenn Philip ehrlich ist, hat er schon öfter darüber nachgedacht, zu kündigen und einen anderen Weg einzuschlagen. Doch sein Team hält ihn davon ab. Er will sie nicht im Stich lassen. Und eigentlich darf er sich ja gar nicht beschweren, denkt er sich: Gutes Gehalt, gutes Standing, tolles Team. Manche haben gar keine Arbeit....

Darf er da überhaupt mehr wollen?

Worum geht es Philip jetzt?

  • Philip will nicht kopflos kündigen, sondern einen groben Plan haben.
  • Er möchte herausfinden, weshalb er sich nicht traut, den nächsten Schritt zu gehen.
  • Philip möchte der Frage nachgehen, was er denn eigentlich alles kann - außer Software entwickeln.
  • Philip will ergründen, wo und weshalb ihm der Spaß an der Arbeit abhanden gekommen ist.
  • Er will herausfinden, welche Optionen es beruflich für ihn gibt.
  • Philip will sichergehen, dass er dieses Kapitel wertschätzend abschließen kann.
  • Philip will seinem Team so viel Knowhow wie möglich hinterlassen und in guter Erinnerung behalten werden.
  • Philip will herausfinden, was er eigentlich will.

So kann ich Philip unterstützen

Als systemischer Business Coach kann ich Philip folgendermaßen begleiten:
  • Standortbestimmung und Reflexion der bisherigen Karriere
  • Erarbeiten, wohin seine Reise gehen soll
  • Die eigenen Werte erarbeiten
  • Wertegeleitete Entscheidungen für seine berufliche Zukunft treffen
  • Entwicklungspotentiale erkennen und konkrete Schritte für sich ableiten
  • Glaubenssätze und Denkmuster hinterfragen
  • Den vielen inneren Anteilen Gehör verschaffen
  • Ein offener Gesprächsraum und Coachings auf Augenhöhe
  • Absolute Vertraulichkeit
  • Coachings / Sparrings vor Ort, Remote oder per Telefon
Für mehr Infos zum Thema Coaching hier entlang >>

Erkennst du dich in Philip wieder? Du hast noch Fragen? Dann lass uns sprechen!

Bitte folgende Angaben ausfüllen und das Formular absenden. Ich melde mich schnellstmöglich zurück.
Hinweis zum Datenschutz


© 2021. Powered by chimpify
Powered by Chimpify